Handwerk mit Herz: in der neuen Dirndlwerkstatt im Landhaus

Seit diesem Sommer hat das Landhaus am Stein einen neuen Treffpunkt: In der neu eröffneten Dirndlwerkstatt kommen Tradition und Trends zusammen – und alle, die sich für individuelle Maßanfertigungen und ganz besondere Dirndl begeistern.

Katarina, die bereits vor Ihrer Südamerikatour und ihrer traditionellen Dirndlschneiderlehre im Atelier Fanny in Rottach-Egern viele Jahre im Landhaus am Stein beschäftigt war, ist nun mit ihrer eigenen Dirndlwerkstatt und vielen kreativen Ideen im Gepäck zurückgekehrt. Das freut nicht nur unsere vielen Stammgäste, die sich teilweise zum allerersten Mal trauen, ein Dirndl maßschneidern zu lassen, sondern natürlich auch das gesamte Landhaus Team.

Freuen können sich übrigens auch Katarinas Kunden: Sie können aus einer vielseitigen bayrischen Stoffkollektion vom Chiemsee wählen oder auch eigene Stoffe verarbeiten lassen. Besonders angesagt sind momentan Woll- und Stretchstoffe für das Oberteil und hochgeschlossene Modelle, die es in guter alter Tegernseer Tradition natürlich auch als Spenzer und Rock gibt.

Und noch eines gibt es in der Dirndlwerkstatt immer: ein offenes Ohr für die individuellen Wünsche der Besucher und ein angenehmes, herzliches Miteinander. Denn das kommt – genau wie ein schönes, maßgefertigtes Dirndl – einfach nie aus der Mode.